Wie

So, dass sie zufrieden sind.

Zuverlässig, fristgerecht und kostengünstig im Zweischichtbetrieb.

Wir fertigen selbst, mit großer Fertigungstiefe und eigenem Maschinenpark, so haben wir ihren Auftrag jederzeit „im Griff“.

Gestützt durch unser ERP-System zur Ressourcenverwaltung sind alle Geschäftsvorgänge jederzeit dokumentiert und transparent.

Von der Angebotserstellung bis zur Auslieferung verwalten wir mit unserem ERP-System immer komplette Stücklisten.

Durch den integrierten Fertigungsleitstand sichern wir Liefertermine und optimieren unsere Kapazitätsauslastung, auch bei kurzfristigen Störungen oder Eilaufträgen.

Unser durchgängiges Netzwerk verbindet die Arbeitsvorbereitung mit den Maschinen, vom 3D-CAD bis zum fertigen NC-Programm mit Archivierung. Keine Information geht verloren.

Wir setzen unter anderem auf  temperatursymmetrisch konstruierte 5-Achs-Bearbeitungszentren in Portalbauweise mit hoher Präzision (0,01mm/m).

Nach dem Motto „Spare an der Zeit und nicht am Werkzeug“ investieren wir immer in fortschrittlichste Werkzeug- und Programmiertechnologie.


Mehr erfahren Sie hier:

 Maschinenpark (PDF 108 KB)

 Presseveröffentlichung (PDF 720 KB)